What are the challenges you face when working across database platforms? Take the survey
Options

Error when doing snyc - missing solumns

roedeskeroedeske Posts: 15
edited August 1, 2017 9:44AM in SQL Compare Previous Versions
Another error when I'am doing a sync over a hole database:

I'am using version 4.10.0.0
Die folgende Fehlermeldung wurde vom SQL Server zurückgegeben:[207] Invalid column name 'OrgOLAPID'.
Invalid column name 'OrgOLAPID'.
Invalid column name 'OrgOLAPID'.
Invalid column name 'OrgOLAPID'.
Invalid column name 'UnternehmensgruppeID'.
Invalid column name 'LegalEntityOLAPID'.
Invalid column name 'LegalEntityOLAPID'.

	Der folgende SQL-Befehl verursachte den Fehler:






/*++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

NAME: usp_DTS_FaktMitarbeiter_Update

VERSION: 1.0
 
Beschreibung:
Aktualisiert die OLAPIDs in FaktMitarbeiter für neu geladene Datensätze!!!
 
VERSION / DATUM / AUTOR / GRUND
1.0 -- 03/13/2006 -- Melanie Heinrich --  Originale Implementierung

PARAMETER & AKZEPTIERTE WERTE:
	keine

RÃœCKGABEWERTE:
 0 -- Erfolgreich
-1 -- Fehler
-2 -- Anzahl der Ebenen überschritten, die OrgManagement-Hierarchie kann maximal 8 Ebenen beinhalten
------------------------------------------------------------*/

CREATE              PROCEDURE dbo.usp_DTS_FaktMitarbeiter_Update
AS
SET NOCOUNT ON

DECLARE @AktEbene tinyint
DECLARE @ParentEbene tinyint
DECLARE @ParentParentEbene tinyint
DECLARE @tmpEbene smallint
DECLARE @maxEbene tinyint
DECLARE @command nvarchar(4000)
DECLARE @tmpCounter1 tinyint
DECLARE @tmpCounter2 tinyint

SELECT @maxEbene = max(Ebene) from DimOrgHistory

if @maxEbene > 12
	return -2 

-- aktualisiert das Feld OrgOLAPID in der Tabelle FaktMitarbeiter
UPDATE m
set OrgOLAPID = oo1.OrgOLAPID
FROM [HRData].[dbo].[FaktMitarbeiter] m
INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgHistoryFlach] oh ON m.OrgID = oh.OrgID AND m.ZeitID = oh.ZeitID AND oh.Ebene1ID = oh.Ebene2ID
INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgOLAP] oo1 ON oh.OrgID = oo1.OrgID
WHERE	m.OrgOLAPID is null AND 
	oo1.Ebene = 1

UPDATE m
set OrgOLAPID = oo1.OrgOLAPID
FROM [HRData].[dbo].[FaktMitarbeiter] m
INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgHistoryFlach] oh ON m.OrgID = oh.OrgID AND m.ZeitID = oh.ZeitID and oh.Ebene2ID = oh.Ebene3ID
INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgOLAP] oo1 ON oh.Ebene2ID = oo1.OrgID AND oh.Ebene1ID = oo1.OrgIDParent
WHERE	m.OrgOLAPID is null AND 
	oo1.Ebene = 2


SET @AktEbene = 3
SET @ParentEbene = 2
SET @ParentParentEbene = 1
SET @tmpCounter1 = 1
SET @tmpCounter2 = 2

WHILE @AktEbene <= @maxEbene
BEGIN
	SET @Command = ''
	
	SET @Command = @Command + '
	UPDATE m
	set OrgOLAPID = oo1.OrgOLAPID
	FROM [HRData].[dbo].[FaktMitarbeiter] m
	INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgHistoryFlach] oh ON m.OrgID = oh.OrgID AND m.ZeitID = oh.ZeitID and oh.Ebene' + RTRIM(LTRIM(STR(@AktEbene))) + 'ID = oh.Ebene' + RTRIM(LTRIM(STR(@AktEbene+1))) + 'ID
	INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgOLAP] oo1 ON oh.Ebene' + RTRIM(LTRIM(STR(@AktEbene))) + 'ID = oo1.OrgID AND oh.Ebene' + RTRIM(LTRIM(STR(@ParentEbene))) + 'ID = oo1.OrgIDParent'
	
	SET @tmpEbene = @ParentParentEbene

	WHILE @tmpCounter2 < @AktEbene
	BEGIN
		
		if @tmpEbene > 0
			SET @Command = @Command + '
	INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgOLAP] oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2)))+' ON oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter1)))+'.OrgIDParent = oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2)))+'.OrgID AND oh.Ebene' + RTRIM(LTRIM(STR(@tmpEbene))) + 'ID = oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2))) + '.OrgIDParent AND oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter1)))+'.OrgOLAPIDParent= oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2)))+'.OrgOLAPID'
		else	
			SET @Command = @Command + '
	INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimOrgOLAP] oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2)))+' ON oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter1)))+'.OrgIDParent = oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2)))+'.OrgID AND oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter1)))+'.OrgOLAPIDParent= oo'+RTRIM(LTRIM(STR(@tmpCounter2)))+'.OrgOLAPID'
		


		SET @tmpEbene = @tmpEbene - 1
		SET @tmpCounter1 = @tmpCounter1 + 1
		SET @tmpCounter2 = @tmpCounter2 + 1
	END

	SET @Command = @Command + '
	WHERE m.OrgOLAPID is null AND oo1.Ebene = ' +  RTRIM(LTRIM(STR(@AktEbene)))

	--print @command
	exec sp_executesql @Command

	SET @AktEbene = @AktEbene + 1
	SET @ParentEbene = @AktEbene -1
	SET @ParentParentEbene = @AktEbene -2
	SET @tmpCounter1 = 1
	SET @tmpCounter2 = 2
END

--aktualisiert das Feld LegalEntityOLAPID in der Tabelle FaktMitarbeiter
UPDATE m
set LegalEntityOLAPID = lo.LegalEntityOLAPID
FROM [HRData].[dbo].[FaktMitarbeiter] m
INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimLegalEntitiesHistory] lh ON m.LegalEntityID = lh.LegalEntityID AND m.ZeitID = lh.ZeitID
INNER JOIN [HRData].[dbo].[DimLegalEntitiesOLAP] lo ON lh.LegalEntityID = lo.LegalEntityID AND lh.UnternehmensgruppeID = lo.UnternehmensgruppeID
WHERE m.LegalEntityOLAPID is null

return 0








Die folgenden Meldungen wurden vom SQL Server zurückgegeben:[5701] Changed database context to 'HRData'.
[5703] Changed language setting to us_english.
[0] Erweiterte Eigenschaften werden gelöscht
[0] Fremdschlüssel werden aus [dbo].[DimLegalEntities] gelöscht
[0] Fremdschlüssel werden aus [dbo].[DimLegalEntitiesPlan] gelöscht
[0] Fremdschlüssel werden aus [dbo].[FaktIntAltersstruktur] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[DimLegalEntitiesPlan] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[DimTeilkonzerne] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[DimTeilkonzerne] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[DimLegalEntitiesHistory] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[DimLegalEntitiesHistory] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[Sys_Benutzer2Org] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[Sys_Benutzer2Org] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[Sys_Benutzer2Org] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[Sys_Benutzer2Org] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[FaktInt_TK3DKoeln] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[FaktIntAltersstruktur_TK3DKoeln] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[FaktIntFunktionsbereich_TK3DKoeln] gelöscht
[0] Einschränkungen werden aus [dbo].[FaktIntZugehoerigkeit_TK3DKoeln] gelöscht
[0] Index [IX_DimLegalEntities_Ordnungszahl] wird aus [dbo].[DimLegalEntitiesPlan] gelöscht
[0] [dbo].[usp_DTS_OrgMgmtJahresablage] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DTS_KoStJahresablage] wird gelöscht
[0] [dbo].[Sys_ReportingNatMIRO] wird gelöscht
[0] [dbo].[Sys_Benutzer2OrgDetail24] wird gelöscht
[0] [dbo].[ZeitID2Suffix] wird gelöscht
[0] [dbo].[GJahr2Suffix] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimLegalEntitiesHistory_Update] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimOrgAktuellFlach_Update] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimOrganisationsstrukturHistory_Update] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DTS_OrgVJ_ID_Update] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimLegalEntitiesForBeteiligungssicht_And_Teilkonzern_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimLegalEntitiesForBSandTK_Ohne_Amerika_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimOrgAktuell_UpdateEbene] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimLegalEntitiesForTeilkonzerne_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_Reports_Int_Planung_Kapazitaeten_nach_Funktionsbereichen_TK_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_Reports_Int_Verteilung_Kapazitaeten_nach_Funktionsbereichen_TK_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[FaktIntZugehoerigkeit_TK3DKoeln] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DTS_KostenstellenVJ_ID_Update] wird gelöscht
[0] [dbo].[FaktIntFunktionsbereich_TK3DKoeln] wird gelöscht
[0] [dbo].[Sys_Benutzer2OrgDetailOld] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimMitarbeiter_Kostenstellen_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[FaktInt_TK3DKoeln] wird gelöscht
[0] [dbo].[FaktIntAltersstruktur_TK3DKoeln] wird gelöscht
[0] [dbo].[usp_DimTeilkonzerne_Get] wird gelöscht
[0] [dbo].[DimLegalEntities] wird geändert
[0] [dbo].[IstHistoryZeitID] wird erstellt
[0] [dbo].[usp_DTS_DimOrgHistoryFlach_Fill] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgHistory] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimOrgHistory] für [dbo].[DimOrgHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgAktuellFlach] wird geändert
[0] [dbo].[DimUnternehmensgruppeHistory] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimUnternehmensgruppeHistory] für [dbo].[DimUnternehmensgruppeHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[FaktIntGeschaeftsfeld] wird geändert
[0] [dbo].[V_DimFunktionsbereiche] wird erstellt
[0] [dbo].[V_DimBetriebszugehoerigkeit] wird erstellt
[0] [dbo].[PlanHistoryZeitID] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgHistoryFlach] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimOrgManagementFlachHistory] für [dbo].[DimOrgHistoryFlach] wird erstellt
[0] [dbo].[DimUnternehmensgruppePlan] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimUnternehmensgruppePlan] für [dbo].[DimUnternehmensgruppePlan] wird erstellt
[0] [dbo].[DimTeilkonzerne] wird erneut erstellt
[15477] Caution: Changing any part of an object name could break scripts and stored procedures.
[15338] The object was renamed to 'DimTeilkonzerne'.
[0] [dbo].[DimUnternehmensgruppe] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimUnternehmensgruppe] für [dbo].[DimUnternehmensgruppe] wird erstellt
[0] [dbo].[DimLegalEntitiesPlan] wird geändert
[0] Primärschlüssel [PK_DimLegalEntitiesPlan_1] für [dbo].[DimLegalEntitiesPlan] wird erstellt
[0] [dbo].[DimLegalEntitiesPlanHistory] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimLegalEntitiesPlan] für [dbo].[DimLegalEntitiesPlanHistory] wird erstellt
[0] Index [IX_DimLegalEntities_Ordnungszahl] für [dbo].[DimLegalEntitiesPlanHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimOrgOLAP_1] für [dbo].[DimOrgOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[DimGeschaeftsbereichPlanOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimGeschaeftsbereichPlanOLAP] für [dbo].[DimGeschaeftsbereichPlanOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[DimLegalEntitiesOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimLegalEntitiesOLAP] für [dbo].[DimLegalEntitiesOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[V_Sys_ReportingNatLog] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgOLAPFlach] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimOrgOLAPFlach] für [dbo].[DimOrgOLAPFlach] wird erstellt
[0] [dbo].[usp_DTS_DimLegalEntitiesPlanHistory_Update] wird erstellt
[0] [dbo].[Sys_Benutzer2OrgOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_Sys_Benutzer2OrgOLAP] für [dbo].[Sys_Benutzer2OrgOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[V_DimLegalEntities_MISExport] wird erstellt
[0] [dbo].[FindRootOLAPID] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgAktuell] wird geändert
[0] [dbo].[DimKostenstellenHistory] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimKostenstellenHistory] für [dbo].[DimKostenstellenHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[V_DimLegalEntitiesPlan_MISExport] wird erstellt
[0] [dbo].[FindOLAPIDEbeneN] wird erstellt
[0] [dbo].[V_Sys_ReportCallHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[DimGeschaeftsfeldPlanOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimGeschaeftsfeldPlanOLAP] für [dbo].[DimGeschaeftsfeldPlanOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[FindRootHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[DimGeschaeftsbereichOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimGeschaeftsbereichOLAP] für [dbo].[DimGeschaeftsbereichOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrg03_04] wird geändert
[0] [dbo].[FindOrgIDHistoryEbeneN] wird erstellt
[0] [dbo].[usp_DTS_DimUnternehmensgruppeHistory_Update] wird erstellt
[0] [dbo].[V_DimLegalEntitiesKonskreisID] wird erstellt
[0] [dbo].[FindOrgNameHistoryEbeneN] wird erstellt
[0] [dbo].[usp_DTS_DimKostenstellenHistory_Update] wird erstellt
[0] [dbo].[DimUnternehmensgruppePlanHistory] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimUnternehmensgruppePlanHistory] für [dbo].[DimUnternehmensgruppePlanHistory] wird erstellt
[0] [dbo].[usp_DTS_DimOrgAktuell_UpdateEbene] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrg04_05] wird geändert
[0] [dbo].[usp_DTS_DimOrg04_05_UpdateEbene] wird erstellt
[0] [dbo].[DimOrgLegalEntity] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimOrgLegalEntity] für [dbo].[DimOrgLegalEntity] wird erstellt
[0] Index [DimOrgLegalEntity63] für [dbo].[DimOrgLegalEntity] wird erstellt
[0] [dbo].[DimLegalEntitiesPlanOLAP] wird erstellt
[0] Primärschlüssel [PK_DimLegalEntitiesPlanOLAP] für [dbo].[DimLegalEntitiesPlanOLAP] wird erstellt
[0] [dbo].[usp_DTS_FaktMitarbeiter_Update] wird erstellt

Any suggestions?
Regards,
Michael

Comments

  • Options
    Brian DonahueBrian Donahue Posts: 6,590 Bronze 1
    Again, please check that you are including dependencies, as I'd mentioned in the previous reply.
  • Options
    Dear Brian,

    to include dependencies was turned on.

    Regards,
    Michael
  • Options
    Hello Brian,

    any other suggestion?

    Regards,
    Michael
  • Options
    Brian DonahueBrian Donahue Posts: 6,590 Bronze 1
    Are any of the mentioned columns part of views that select *? If so, it may be a question of the view refreshes not being scripted. This has been covered in various forum topics already -- SQL Compare should refresh these views automatically.

    You could also try turning on some debugging setting HKEY_CURRENT_USER\Software\Red Gate\SQL Compare 4\Debug Parser to a DWORD value of 1. This should cause any dependency parser errors to write to the event log. Turn it off as quickly as possible, though, because it can fill up your application log.
Sign In or Register to comment.